Buch "Oberleitungen bereichern unser Salzburg - Der Obus zwischen 1989 und 2016"

      Buch "Oberleitungen bereichern unser Salzburg - Der Obus zwischen 1989 und 2016"

      Da das 75. Jubiläum des Obus in Salzburg leider ohne offizielle Festschrift gefeiert wurde und die letzte chronologische Würdigung 1990 im großen Stadtwerke-Buch von Friedrich Leitich: »Salzburger Stadtwerke – Geschichte der städtischen Versorgungs- und Verkehrsbetriebe« sowie dessen Sonderdruck »50 Jahre Obus in Salzburg« erschien, habe ich mich im April 2016 dazu entschlossen ein Obusbuch zu schreiben, das die Geschichte des Leitungsnetzes seit 1989 bis Juni 2016 beschreibt.
      Den Ausführungen voraus gehen historische Fakten zur Entstehung des Obus seit den 1880er-Jahren bis 1940 und grundlegende Infos zum Obus weltweit und zum Verkehrsmittel Nr. 1 in Salzburg im Speziellen.
      Alles reichlich bebildert und mit der Unterstützung von Austria-in-Motion auch fachlich und sachlich korrekt.

      Oberleitungen bereichern unser Salzburg - Der Obus zwischen 1989 und 2016: Was war, was ist, was sein könnte…

      Gebundene Ausgabe: 136 Seiten
      Verlag: Neopubli; Auflage: 2 (15. Juni 2016)
      ISBN-10: 3741825565 bzw. ISBN-13: 978-3741825569 zur Bestellung über den Buchhandel
      Preis: € 49,99

      direkt bestellbar beim Verlag epubli.de oder über amazon.de

      Käufer aus Deutschland und Österreich: amazon.de > Suchen: „Oberleitungen Salzburg“
      amazon.de/Oberleitungen-bereic…rds=sebastian+krackowizer
      mit Blick ins Buch!!! Versandkosten: € 3,-- pro Artikel

      Käufer aus Deutschland: epubli.de > Suchen: „Oberleitungen Salzburg“
      epubli.de/shop/buch/Oberleitun…wizer-9783741825569/53545
      mit Blick ins Buch (bessere Seitenauswahl als bei amazon)
      Versandkosten: € 2,95 pro Bestellung nach Deutschland bzw. € 7,95 pro Bestellung nach Österreich

      Ein Teil der Verkaufserlöse kommen dem Verein SoriNaTu zugute, der sich für Schul- und Berufsausbildung von Kindern in Ghana engagiert.

      Das Buch beinhaltet auch das Konzept Obus 75 aus dem Beitrag Obuskonzept "Obus 75" zusammen mit wirtschaftsgeographischen Grundlagen und allen Fahrpläne, damit jeder Leser/Fahrgast seine möglichen Routen nachvollziehen kann (Zeitvergleich, Umsteigevorgänge u.ä.)

      Dieses Konzept Obus 75 ist im Hintergrund der derzeit aktuell diskutierten Obus-Linienerweiterung ins Salzburger Umland bestens geeignet, da es jederzeit erweiterbar ist. Fahrpläne für Verlängerungen nach Grödig (Linie 5), Käferheim (Linie 10) oder nach Elsbethen (Linie 3) sind schon erstellt.....
      Images
      • DSCN1604.JPG

        562.4 kB, 1,712×2,288, viewed 70 times
      • DSCN1601.JPG

        736.98 kB, 2,288×1,712, viewed 36 times
      • DSCN1602.JPG

        742.75 kB, 2,288×1,712, viewed 50 times
      • DSCN1603.JPG

        818.26 kB, 2,288×1,712, viewed 67 times
      • DSCN1599.JPG

        797.79 kB, 2,288×1,712, viewed 57 times
      • DSCN1594.JPG

        550.77 kB, 1,712×2,288, viewed 57 times
      • DSCN1595.JPG

        731.77 kB, 2,288×1,712, viewed 56 times
      • DSCN1596.JPG

        796.85 kB, 2,288×1,712, viewed 52 times
      • DSCN1597.JPG

        794.08 kB, 2,288×1,712, viewed 36 times
      • DSCN1598.JPG

        733.21 kB, 2,288×1,712, viewed 34 times
      Sebastian Krackowizer